2. RoderbruchLandung 2013

Am Sonntag, den 17. März, fand in Hannover das zweite Fun-Turnier für Jedermann statt. Austragungsort war Hannovers erster und einziger festinstallierter Discgolf-Parcours im Grünzug Roderbruch-Nord (Bezirk Buchholz-Kleefeld).

Trotz leichten Schneetreibens und auch anderweitig widerborstigem Wetter ließen sich 37 Discgolfer nicht davon abhalten, ihre Runden zu drehen. Respekt!! Großer Sport!

Das Einsteiger-Turnier zog sowohl absolute Neulinge aus dem Bezirk an (einige hatten zum ersten Mal eine Discgolf-Scheibe in der Hand) als auch Hobbysportler aus z.B. Minden, Hamburg, Wolfsburg oder Bremen.

Vor allem die Bremer waren offensichtlich gekommen, um zu siegen… Erste bei den Damen wurde Karena Witt, erster bei den Herren und damit auch Gesamtsieger wurde Phillipp Voß, beide sind aus der Hansestadt und sogar ein Paar. Herzlichen Glückwunsch!

Als Gesamtsieger konnte Phillipp Voß sogar einen Pokal in Empfang nehmen, den Bezirksbürgermeister Georg Fischer stiftete und auch persönlich überreichte. In seinem Grußwort freute sich Georg Fischer über die große Resonanz auf den Discgolf-Parcours im Bezirk Buchholz-Kleefeld.

RBL2013 SiegerV.l.n.r.: Georg Fischer (Bezirksbürgermeister Buchholz-Kleefeld), Malte Cohrs (3. Herren), Anne Voß (2. Damen), Phillipp Voß (1. Herren & Gesamtsieger), Karena Witt (1. Damen), Marcus Kroh (2. Herren), Dennis Kubin (3. Herren).

Ergebnisse

Platz Name R1 R2 Ges
1 Phillipp V. 43 36 79
2 Marcus K. 47 34 81
3 Malte C. 47 36 83
3 Dennis K. 43 40 83
5 Andre S. 45 39 84
6 Jürgen K. 46 39 85
7 Matthias K. 48 38 86
8 Mike W. 48 39 87
9 Florian M. 49 40 89
10 Henning F. 48 42 90
10 Thomas M. 48 42 90
10 Karena W. 47 43 90
13 Peter F. 51 40 91
13 Gerrit K. 49 42 91
13 Michael K. 49 42 91
16 Felix G. 52 40* 92
17 Patrick H. 48 46 94
17 Bernd R. 53 41 94
19 Michael B. 51 44 95
20 Daniel H. 54 42 96
20 Oliver P. 53 43 96
22 Michael T. 54 43 97
22 Anne V. 53 44 97
24 Alexander H. 58 43 101
25 Dominik W. 51 51 102
26 Stephan M. 55 48 103
27 Michael H. 58 48 106
28 Domenik K. 62 51 113
29 Tim L. 68 61 129
30 Frederick L. 55 DNF
31 Gerd R. 57 DNF
31 Frithjof F. 57 DNF
33 Arne B. 60 DNF
34 Jonas H. 63 DNF
35 Henning K. 73 DNF
36 Anke D. 73 DNF
37 Imke K. 90 DNF

DNF = did not finish
*Zweite Runde Geschrieben 44, gespielt 38, Punkte 38+2 Strafpunkte

RBL 2013 Flyer

 

 

 

 

 

 

 

Hallo liebe Einsteiger und Hobbyspieler – aber auch Hallo an alle Fortgeschrittenen!

Am Sonntag, den 17. März ab 14 Uhr findet in Hannover das zweite Fun-Turnier für Jedermann statt.
Spielort ist der festinstallierte Discgolf-Parcours im Grünzug Roderbruch-Nord.

Ziel – neben viel Spaß – soll sein, dass sich alle Nutzer des Parcours einmal besser kennenlernen und miteinander in Kontakt kommen.

Das Turnier wird über zwei Runden gehen (wobei man davon auch ggf. nur eine Runde mitspielen kann) und es wird auch wieder eine richtige Siegerehrung geben!
Wir freuen uns besonders, dass der Sieger einen Pokal erhält, der wieder vom Bezirksbürgermeister Georg Fischer gestiftet und auch überreicht wird!

Für Einsteiger bieten wir um 13 Uhr einen kleinen “Workshop” an: hier zeigen wir Euch ein paar Grundlagen und erklären Euch ein bisschen Wurftechnik u.ä.! Wenn Ihr keine eigenen Scheiben habt, gibt es vor Ort welche zu leihen (oder ggf. auch zu kaufen).

Anmeldung per Mail an roderbruchlandung@funaten.de
Bitte schreibt gerne auch noch Euer Alter dazu und ob Ihr Euch vor Ort Scheiben ausleihen wollt.
Unkostenbeitrag (vor Ort zu bezahlen): 2 Euro (bitte passend mitbringen)

Hier der Zeitplan:
13 Uhr: Info & Workshop für Einsteiger;
14 Uhr: Beginn & Start Runde 1
16 Uhr: Start Runde 2 (davor kurze Pause)
17.45 Uhr: Siegerehrung (unter allen Teilnehmern werden Scheiben verlost!)
18 Uhr: Ende

Als Treffpunkt und “Turnierbüro” werden wir ein Pavillion-Zelt auf der gepflasterten Fläche unterhalb der Bahn 4 aufbauen!
Sollte es nur “normal” regnen (und nicht die Welt untergehen) findet das Turnier auf jeden Fall statt! Aber egal: Es wird eh die Sonne scheinen!!!
Die Grünzug hat keine öffentlichen Toiletten! Ggf. dafür bitte z.B. die Dönerbuden etc. am Roderbruchmarkt (5 Min. Fußweg) benutzen.

Hinweis für Zuschauer und Anwohner

Ausrichter und Spieler freuen sich über ihren Besuch während dem Turnier, bitten aber um Folgendes:
– Benutzen Sie nur die Hauptwege. (Nebenwege und Wiesen sind nur eingeschränkt begehbar.)
– Achten Sie auf die Flugbahn der Scheiben und lassen Sie die Scheiben bitte liegen.
– Es besteht eine Anleinpflicht für Hunde!
– Beachten Sie ggf. Hinweise der Spieler.
– Bei Fragen wenden Sie sich an die das Turnierbüro (oder auch Spieler). Hier erhalten Sie weitere Tipps und Infos zum Thema Discgolf!
Vielen Dank für Ihr Verständnis!