Beispiel-Seite


Nun bist Du tatsächlich mal auf dieser Seite gelandet! Geil!

Das ist nur so eine blöde Beispiel-Seite.

Was z.B. noch fehlt, aber bis zum Launch der Seite im Januar gemacht wird:

– Alle Termine ab dem 1.9.2014.

– Alle Seiten ab dem 1.10.2014

– Die Startseiten (allgemein – also diese Seite hier sowie Ultimate, Discgolf)

 

Diese Seite ist im Beta-Test-Stadium.

Die neue Homepage basiert auf einer komplett neuen Plattform (WordPress) – daher braucht Ihr auch ein neues Benutzerkonto für den internen Bereich.

  • Auf der neuen Seite könnt Ihr rechts oben auf „Registrieren“ gehen. Bitte füllt dann den „Anmeldebogen“ aus.
  • Wichtig ist der Name im Feld links oben: Das ist Euer Benutzeramen für den Login! (Und er kann im Nachhinein nicht geändert werden. Ich habe ganz kreativ „Matthias“ gewählt.)
  • Auch wichtig ist der Name im rechten oberen Feld. Unter dem firmiert Ihr dann online… der Name sollte also eindeutig Euch zuzuordnen sein (ich z.B. habe „Matthias“, einfach, gelle?!).
  • Empfohlene Praxis: Für beide Felder den Namen wählen, den Ihr als Profilname auf der alten Homepage hattet.
  • Bei manchen Angaben könnt Ihr aussuchen, wer sie sehen kann – ob nur Ihr selbst, alle Mitglieder oder die ganze Welt. Sinnvolles ist aber bereits voreingestellt.
  • Nachdem Ihr Euch vollständig registriert habt, bekommt Ihr eine Mail mit einem Link, mit dem Ihr Euer Benutzerkonto aktivieren müsst.
  • Danach wird Euch in einer Anzeige bestätigt, dass Euer Konto nun aktiviert ist. Das stimmt aber so nicht ganz, denn:
  • Aus Sicherheitsgründen muss auch der Admin Euren Account bestätigen!! Ich versuche das natürlich so schnell wie möglich, kann aber nix garantieren. Und erst danach könnt Ihr Euch auch einloggen. Ihr bekommt dann aber sowieso eine weitere Mail!

Was diese Seite mal können wird oder schon kann:

  • Sie ist voll responsiv, d.h. sie wird flüssig lesbar auf allen Displaygrößen (also auch Handys) angezeigt.
  • Sie hat annähernd alle wichtige Funktionen der alten Homepage – dennoch fehlen natürlich einige der Schmankerl wie Trainingsstatistiken oder Email-Verteiler mit allen Teilnehmern eines Turniers. Aber womöglich nichts, was sich nicht noch programmieren ließe.
  • Gestalterisch sind die Möglichkeiten unendlich. (Die Homepage basiert auf dem grafischen Thema Vivacity. Eine Demo der Möglichkeiten hier: http://vivacity.wpengine.com/)
  • Die Seite hat eine Art „internes Facebook“. Es gibt den eigenen Benutzeraccount, der beliebig „mächtig“ ist. Klickt auf Euren Benutzernamen und Ihr kommt auf „Eure“ Seite. Dort könnt Ihr alles Mögliche aufrufen, z.B. für welche Veranstaltungen Ihr Euch angemeldet habt.
  • Die Seite ist komplett ohne Codes zu bedienen. Man kann alles mit dem gesunden Menschenverstand bedienen. WordPress ist das weltweit verbreiteste CMS. Es ist hervorragend dokumentiert. Kein Problem, was nicht schon jemand vorher hatte… und man daher schnell eine Lösung findet.

 

Diese Seite kann so unglaublich viel… etwas schwierig, das alles zu beschreiben. Auf bald in einer persönlichen Präsentation! Bis dahin: Fragen gerne an mich! Viel Spaß!