Deutsche Disc Golf Meisterschaft in Salzgitter

Die aktuellen Teilnehmer:

Open: Dennis Kubin, Michael Hermenau, Marcel Hagen

Masters: Klaus-Peter Dützmann, Stefan Berger, Michael Strate

Grandmasters: Andreas Langer

Review 1. Tag Überragend: Marcel Hagen auf Platz 24! Bester Open Funate 961er Rating . Solide: Dennis: nur einen Wurf hinter Marcel aber schon Platz 28. MiTi: Platz 40 mit +3 hat auch noch Luft nach oben! Master Stefan Berger geht voran auf Platz 14, mit einer soliden +3, wie er selbst sagt: „ein Geburtstagsgeschenk“, gefolgt von Klaus Dützmann +4 und Platz 16 und viiiiiiel Luft nach oben. Micha hat den Rhythmus nicht finden können, aber dafür heute Spaß wie er sagt (+10) und sicher wird er die zweite Runde aufholen.AL Platz 20 +7 bei den GM, sucht sicher auch noch nach einer Verbesserung die sicher kommen wird!

Los gehts in die 2. Runde F U N A T E N

Review DM 2. Runde: Gemischte Gefühle! Wo Miti sich mit einer sehr guten 2.Runde (-5 Platz 26) entspannt ins Bett legen wird, fühlt sich Marcel Hagen heute geglättet, wobei er Par spielte und einen super 28.Platz hinlegt! Dennis wird im Kreis nervös und findet sich nach einer +1 Runde auf Platz 37 wieder. Kurios: zwischen MITI und Dennis liegen nur 3 Würfe!!!Die Masters mit gemischten Gefühlen: Micha hatte leider trotz drei Würden Verbesserung leider keinen Spaß und auch noch ne Scheibe verloren. Stefan Berger konnte an seiner Leistung von gestern nicht anknüpfen, rutscht auf Platz 19. Dütze konnte sich ebenfalls um „nur“ 3 Würfe verbessern und liegt auf dem Unglücklichen 13.Platz und mit 2 Würfen Rückstand auf den letzten Finalrundeneinzugsplatz! AL hat sich wie erwartet verbessert, sogar um 6! Würde! und liegt nun auf Platz 13! Hat aber nur einen Wurf zum Finalrundeneinzugsplatz 12!Deswegen nochmal an alle F U N A T E N! Kämpfen! Noch ist es nicht zu Ende! Ihr seid alle supergeil!!

Review 3. Tag: Was für ein Tag! Gratulation an Marcel Hagen und Dennis zum Einzug ins Finale. Selbiges hat AL um einen Platz leider verpasst! Miti ebenso knapp dran vorbei, schade, aber die Konkurrenz ist groß! Die drei Master haben ein bisschen mehr die Scheiben geschmissen 😉 und Dütze kündigt den Divisionswechsel zu den Grandmastern an! Hat zu seinen eigentlich nur 3 Würfen, die er mehr brauchte insgesamt 10 Strafwürfe wegen OB zusätzlich kassiert! Fällt vielleicht bei den GM nicht so auf 😉

Review Finale und Fazit: Dennis und vor allem Marcel Hagen erfreuten sich an der Finalteilnahme! Ordentliche Ratings! Gratuliere! Top gespielt und eine gute Basis für das nächste Jahr!

Was bleibt? Immerhin waren wir mit 7 Teilnehmern bei einer DM, soviel wie nie zuvor! Vielleicht sind wir nächstes Jahr 1 oder 2 Spieler mehr bei den Open?! Mich würde es freuen! Wir haben glaube ich alle festgestellt, dass die Qualität dieses Jahr deutlich höher war! Also müssen wir uns über Training unterhalten (!?)

Wir haben ein super organisiertes Turnier der Tee-Timers unter der Führung von Andreas Martin erlebt, und bedanken uns recht herzlich dafür! Ihr habt nen Super Job gemacht!

Im Namen der Funatics eV gratuliere ich allen Siegern, von denen uns insbesondere der 16 jährige Timo Hartmann als Deutscher Meister der Open überraschte und begeisterte!

Homepage: http://Deutsche Discgolf Meisterschaft 2020

PDGA Ergebnisse und Ratings: https://www.pdga.com/tour/event/47145

Fotos der DM: DM 2020 Salzgitter