Valentinsglühen 2018

Nein! Doch! Ohhh!
Es findet wieder statt, das sagenumwobene Valentinsglühen! 2018 am Wochenende vom 17./18. Februar!
Spielort ist wieder das Zentrum für Hochschulsport Hannover (Am Moritzwinkel 6), Übernachtung und Party diesmal in neuen Locations in unmittelbarer Nachbarschaft (200 und 600 Meter entfernt, alles Mini-Wege zu Fuß)!

  • 12 Teams (s.u.)
  • min. eine Frau auf der Line, gern und meistens mehr (habt also mind. 2+ im Team!)
  • Viele knackige Nonstop-Spiele plus Zusatzchallenges
  • Teamfee vergleichbar Vorjahr (da waren es 75 Euro) plus evtl. eine sehr kleine Playersfee
  • Party und Action rockt und Ihr sowieso!
  • Das Valentinsglühen ist ein Hochschulsport-Turnier und in diesem Fall eine Veranstaltung des AStA-Sportreferats der Leibniz Universität Hannover, die von der Ultimate-Frisbee-Gruppe des Hochschulsports in enger Kooperation mit dem Verein Funaten e.V. durchgeführt wird. Teilnehmen dürfen deshalb nur Hochschulteams.

Wir freuen uns auf Euch!

In den Hauptrollen:

  • A-Team (Hannover)
  • RotPot (Braunschweig)
  • Baybees (Bayreuth)
  • Farmers (Lüneburg)
  • Murmeltiere (Osnabrück)
  • Bonnsai (Bonn)
  • Schleudertrauma (Magdeburg)
  • Friesengeister (Emden)
  • Indiscutabel (Münster)
  • Deine Mudder (Bremen)
  • Hallunken (Halle)
  • Fischkutter (Hamburg)