Du hast „Alles über unseren Verein“ gelesen und weißt nun, was der Funatics e.V. Dir alles bietet!? Prima… dann kannst Du nun Mitglied werden!

(Erst nachdem Du Mitglied geworden bist, kannst Du auch einen Zugang für den internen Bereich der Website beantragen. Wie das geht, wird hier erklärt.)

Beitrittsformular

Hiermit erkenne ich die Satzung des Vereins FUNATICS Verein für Frisbee- und Freizeitsport Hannover e.V., sowie des Deutschen Frisbeesport Verbandes, des Niedersächsichen Landessportbundes und des Stadtsportbundes Hannover an.
Änderungen der u.g. Daten müssen dem Verein unverzüglich mitgeteilt werden.

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Geschlecht: weiblichmännlichdivers

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl und Ort (Pflichtfeld)

Geburtsdatum (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse wiederholen (Pflichtfeld)

Gewünschte Mitgliedschaft:

Welche Sportarten willst Du im Verein betreiben?

(*Bei Familienmitgliedschaft: Angaben zu weiteren Familien-Mitgliedern erfragt der Vorstand nach Anmeldung per E-Mail!)
(**Die Gastmitgliedschaft gilt für drei Monate und beinhaltet nur Training und Versicherung, jedoch keine DFV-Meldung. Als Gast kann man keine offiziellen DFV-Turniere spielen!)


DATENSCHUTZ-ERKLÄRUNG DEUTSCHER FRISBEESPORT-VERBAND
Mit Deiner Zustimmung erteilst Du dem Verein die Einwilligung, Dich als Mitglied in der von Bundesverband und Landesverband gemeinsam genutzten Datenbank dfv-mv.de zu melden.
Der Verband setzt damit die Anforderungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) um. So wird sichergestellt, dass mit Deinen persönlichen Daten sorgfältig und nach klaren Regeln umgegangen wird.
Die in Deinem Verein zuständige Person für die Mitgliedermeldung erhält alle Angaben, die für die Eintragung in die Mitgliederdatenbank dfv-mv.de nötig sind. Darauf haben nur die eingetragenen Personen der Vereine, des zuständigen Dachverbands und des DFV Zugriff, gemäß klar geregelter Zugriffsrechte.

Die Weitergabe der Email-Adresse an den DFV dient folgenden Zwecken:
1. Sie kann zum einen für Ultimate-Spielende dafür genutzt werden, um Dich auf der Seite dfv-turniere.de als Team-Administratorin oder -Administrator zu registrieren. Denn dazu sind nur Mitglieder der Datenbank dfv-mv.de autorisiert. Sie kann zum anderen für Discgolf-Spielende dafür genutzt werden, um Dich auf der Seite turniere.discgolf.de anzumelden. Denn auch dazu sind nur Mitglieder der Datenbank dfv-mv.de autorisiert.
2. Darüber hinaus kann die Mailadresse dafür verwendet werden, Dir Informationsschreiben und Newsletter zukommen zu lassen. Eine Weitergabe von Daten an Dritte durch den DFV ist, dem Gebot der Datensparsamkeit folgend, nicht mehr vorgesehen.
Sollte der Verband zum Zwecke der Übermittlung von Einladungen oder Ehrungen eine Kontaktaufnahme anstreben oder sollte er gegenüber Versicherungen und Gemeinden auskunftspflichtig sein (z.B. in Schadensfällen), wird er in jedem Fall Kontakt über den Verein aufnehmen. Sollte der Verband zum Zwecke der Mitglieder- oder Turnierverwaltung Dienstleistungen in Anspruch nehmen, verpflichtet er den Dienstleister vertraglich auf Einhaltung der Datensicherheit.

Veröffentlichung von Daten im Internet und Newslettern
Um den Turnierbetrieb organisieren zu können, erscheinen regelmäßig Anmelde- und Ergebnislisten, sowie Artikel auf den Webseiten des Verbands. Darüber hinaus werden gegebenenfalls Newsletter per Email verteilt.
Dadurch können folgende Informationen von Dir öffentlich bekannt werden:
- Vorname, Nachname, Altersklasse (nicht Geburtsdatum!), Geschlecht,
- Vereins- und Teamzugehörigkeit, Mitgliederstatus (aktiv),
- ausgeübte Flugscheiben-Sportart, Leistungsergebnisse,
- Zeitpunkt und Ort von Turnierteilnahmen, Preisgeld, Lizenzen, Ehrungen,
- Fotografien (aber nur solche, die mit der Ausübung des Sports in Zusammenhang stehen)
Ohne eine Veröffentlichung dieser Informationen lässt sich der Turnierbetrieb nicht sinnvoll durchführen.

Ja, ich bin einverstanden, dass die genannten Informationen über meine Person öffentlich bekannt gemacht werden dürfen.
Ja, ich versichere, dass ich derzeit über keinen anderen Verein in der angegebenen Sportart aktiv gemeldet bin (andernfalls ist eine aktive Meldung in dieser Sportart nicht möglich).
Ja, ich habe die DFV Athlet*innen-Vereinbarung zur Einhaltung der DFV Anti Doping-Ordnung (www.frisbeesportverband.de/ausbildung/anti-doping/) gelesen und bin damit einverstanden.

Erlischt die Mitgliedschaft im Verband, weil Du z.B. aus Deinem Verein ausgetreten bist, werden Deine persönlichen Daten in der Mitgliederverwaltung gesperrt und innerhalb von sechs Monaten gelöscht. Auskunft zu den Daten oder ihre unmittelbare Löschung nach Austritt kannst Du unter dfv-mv@frisbeesportverband.de
beantragen.

Erklärung zum Datenschutz
Der Verband weist hiermit darauf hin, dass ausreichende technische Maßnahmen zur Gewährleistung des Datenschutzes getroffen wurden. Dennoch kann bei einer Veröffentlichung von personenbezogenen Daten im Internet ein umfassender Datenschutz nicht garantiert werden. Daher nimmt das Vereinsmitglied, dessen Daten an den Verband weitergeleitet werden, die Risiken für eine eventuelle Persönlichkeitsrechtsverletzung zur Kenntnis und ist sich bewusst, dass:
- die personenbezogenen Daten auch in Staaten abrufbar sind, die keine der Bundesrepublik Deutschland vergleichbaren Datenschutzbestimmungen kennen,
- die Vertraulichkeit, die Integrität (Unverletzlichkeit), die Authentizität (Echtheit) und die Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten nicht garantiert ist.
Die Datenbank dfv-mv.de entspricht vollumfänglich den gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz.

Ich bestätige das Vorstehende zur Kenntnis genommen zu haben und willige ein, dass der Bundesverband und Landesverband die angegebenen Informationen zu meiner Person auf den Internetseiten des jeweiligen Verbands veröffentlichen darf.


Und zum Schluss noch ein kleines Quiz, um Spam-Mails von Robotern zu vermeiden...