RoderbruchLandung 2012

Nach dem Turnier…

Schön, dass Ihr alle so großartig mitgemacht habt und auch noch so brav, dass uns die Sonne die ganze Zeit geschienen hat!! Ich hoffe, Ihr hattet viel Spaß und spielt in Zukunft noch ganz viel Discgolf!

Hier also schonmal die Platzierungen: RBL Platzierung nach Div
Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger!

Danke an alle Unterstützer: die Stadt Hannover (das Sportamt), Crosslap sowie dem Bezirgsbürgermeister Georg Fischer und dem Bezirksrat Buchholz-Kleefeld. Der gestiftete Pokal wurde vor Ort von der stellv. Bezirksbürgermeisterin Mareike Behmann verliehen.

Das Siegerfoto und einen kleinen Bericht findet Ihr unten!
Und HIER gibt es noch viel mehr Fotos!!!

 

Siegerfoto


Die Sieger der RoderbruchLandung 2012 v.l.n.r:
Stellv. Bezirksbürgermeisterin Mareike Behmann, Maik Winter (3. Open), Felix Golly (2. Open), Wiebke Becker (1. Damen), Fabian Riebe (1. Junioren), Andre Schröder (1. Open), Sandra Meyer (3. Damen), Alexander Riebe (3. Junioren), Anne Voß (2. Damen), Maren Elend (4. Junioren), Miriam Leier (4. Damen), Emily Int-Veen (2. Junioren)

Kleiner Bericht

Die RoderbruchLandung der 44 Scheibenschmeisser

Am Sonntag Nachmittag, 15.7.2012, fand im Grünzug Roderbruch-Nord die „1. RoderbruchLandung“ statt.

Das erste Discgolf-Turnier im 2011 errichteten Discgolf-Parcours richtete sich vor allem an Einsteiger und Hobbysportler.

Das Turnier wurde lokal beworben und die Resonanz war dafür riesig: 44 Teilnehmer zeigen zum einen die hohe Akzeptanz des neuen Sports in Hannover und gleichzeitig auch das Potential. Für viele war es nicht nur das erste Turnier, einige hatten überhaupt zum ersten Mal eine Discgolf-Scheibe in der Hand!

Die Teilnehmer waren begeistert und wurden zudem vier Stunden von der Sonne verwöhnt, ein gutes Zeichen an einem sonst verregneten Wochenende.

Bei den Junioren konnte Fabian Riebe (Bezirk Bothfeld-Vahrenheide) gewinnen, bei den Damen setzte sich Wiebke Becker (Bezirk Buchholz-Kleefeld) durch.

Turniersieger wurde Andre Schröder (Bezirk Vahrenwald-List), der damit den vom Bezirksbürgermeister Georg Fischer und dem Bezirksrat Buchholz-Kleefeld gestifteten Pokal gewann. Die stellv. Bezirksbürgermeisterin Mareike Behmann überreichte den Preis.

Die Veranstalter vom Frisbeesportverein Funatics Hannover konnten als weitere Preise unter allen Teilnehmern Discgolf-Scheiben verlosen. Das nächste große Discgolf-Turnier veranstalten die Funatics am 14.10.2012 im Expo Park Süd. Zu den „Expo Open“ werden dann über 70 Spitzenspieler aus ganz Deutschland erwartet. Infos dazu und mehr zu Discgolf in Hannover unter www.funaten.de.

Ausschreibung / Vor dem Turnier…

Hallo liebe Einsteiger und Hobbyspieler – aber auch Hallo an alle Fortgeschrittenen!

Am Sonntag, den 15. Juli findet in Hannover ab 14 Uhr ein Fun-Turnier für Jedermann statt.
Spielort ist der festinstallierte Discgolf-Parcours im Grünzug Roderbruch-Nord.

Ziel – neben viel Spaß – soll sein, dass sich alle Nutzer des Parcours einmal besser kennenlernen und miteinander in Kontakt kommen. Das Turnier wird über zwei Runden gehen (wobei man davon auch ggf. nur eine Runde mitspielen kann) und eine richtige Siegerehrung wird es natürlich auch geben! Mehr dazu im Zeitplan unten.

Wenn Ihr keine eigenen Scheiben habt, gibt es vor Ort welche zu leihen (oder ggf. auch zu kaufen).
Für Einsteiger bieten wir um 13 Uhr einen kleinen „Workshop“ an: hier zeigen wir Euch ein paar Grundlagen und erklären Euch ein bisschen Wurftechnik u.ä.!

Bitte schreibt gerne auch noch Euer Alter dazu und ob Ihr Euch vor Ort Scheiben ausleihen wollt.
Unkostenbeitrag (vor Ort zu bezahlen): 2 Euro (bitte passend mitbringen)

Hier der Zeitplan:
13 Uhr: Info & Workshop für Einsteiger;
14 Uhr: Beginn & Start Runde 1
16 Uhr: Start Runde 2 (davor kurze Pause)
17.45 Uhr: Siegerehrung
(unter allen Teilnehmern werden Scheiben verlost!)
18 Uhr: Ende

Als Treffpunkt und „Turnierbüro“ werden wir ein Pavillion-Zelt auf der gepflasterten Fläche unterhalb der Bahn 4 aufbauen!
Sollte es nur „normal“ regnen (und nicht die Welt untergehen) findet das Turnier auf jeden Fall statt! Aber egal: Es wird eh die Sonne scheinen!!!

Hinweis für Zuschauer und Anwohner

Ausrichter und Spieler freuen sich über ihren Besuch während dem Turnier, bitten aber um Folgendes:
– Benutzen Sie nur die Hauptwege. (Nebenwege und Wiesen sind nur eingeschränkt begehbar.)
– Achten Sie auf die Flugbahn der Scheiben und lassen Sie die Scheiben bitte liegen.
– Es besteht eine Anleinpflicht für Hunde!
– Beachten Sie ggf. Hinweise der Spieler.
– Bei Fragen wenden Sie sich an die das Turnierbüro (oder auch Spieler). Hier erhalten Sie weitere Tipps und Infos zum Thema Discgolf!
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

RBL1